Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Hilfloser Mann liegt auf Gehweg – Drogen im Rucksack

Vorliegender Haftbefehl Hilfloser Mann liegt auf Gehweg – Drogen im Rucksack

In Leipzig-Lößnig lag ein Mann hilflos auf dem Gehweg, offenbar unter Drogeneinfluss. Als ihm die Polizei zur Hilfe kam, stellten die Beamten fest, dass gegen den 23-Jährigen ein Haftbefehl vorlag.

In Leipzig-Lößnig lag ein Mann hilflos auf dem Gehweg, offenbar unter Drogeneinfluss. (Symbolfoto)

Quelle: dpa

Leipzig. Die Polizei hat in der Nacht zu Dienstag im Leipziger Stadtteil Lößnig einen hilflosen, offenbar unter Drogen stehenden Mann aufgegriffen. Wie die Polizei mitteilte, lag der Mann auf dem Gehweg. Weil er sich nicht ausweisen konnte, gab er seine Personalien mündlich an. Demnach wohnte er in der Nähe.

Die Beamten überprüften die Angaben und stellten dabei fest, dass der Mann für die Polizei kein Unbekannter war: Gegen ihn lag ein Haftbefehl wegen Wohnungseinbruchs vor. Daraufhin nahmen sie ihn mit auf die Wache. Dort klagte der Mann, dass er seinen Rucksack vermisse.

Die Polizisten fuhren noch einmal zurück und fanden die Tasche nicht weit entfernt. Und auch darin wurden sie fündig: Utensilien für den Drogenkonsum und Betäubungsmittel lagen darin. Dafür bekam der 23-jährige Mann eine weitere Anzeige.

pad

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr