Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Historische Münzen aus dem Stadtgeschichtlichen Museum Leipzig gestohlen
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Historische Münzen aus dem Stadtgeschichtlichen Museum Leipzig gestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:22 10.08.2016
Aus der numismatischen (münzkundlichen) Sammlung des Stadtgeschichtlichen Museums Leipzig haben Diebe eine größere Anzahl von Münzen gestohlen. (Archivbild) Quelle: Kempner
Anzeige
Leipzig

Aus der numismatischen (münzkundlichen) Sammlung des Stadtgeschichtlichen Museums Leipzig haben Diebe eine größere Anzahl von Münzen gestohlen. Laut einer Mitteilung des Museums vom Mittwoch ist der Wert der fehlenden Stück „erheblich“, kann aber vorläufig nicht beziffert werden.

Der Verlust sei vor einigen Tagen „nach einem Hinweis auf eine sich im Umlauf befindende Münze des Stadtgeschichtlichen Museums“ bemerkt worden. Eine daraufhin durchgeführte Überprüfung des Bestandes des Museumsdepots habe ergeben, dass diese Münze im Depot des Museums fehlte. Seit wann sie verschwunden ist, scheint aber unklar zu sein. Zuletzt sei sie 2010 registriert und seitdem nicht mehr für Ausstellungsstücke benötigt worden.

Bei einer Inventur des gesamten Bestandes stellte das Museum dann anscheinend fest, dass noch weitere Stücke aus dem Museum fehlen. Nach eigenen Angaben befinden sich rund 25.000 Münzen im Bestand.

Angaben zu möglichen Tätern machte das Museum nicht. Die Auswahl der entwendeten Stücke ließe aber auf einen erheblichen Sachverstand schließen.

Das Rechtsamt der Stadt Leipzig stellte inzwischen Strafanzeige, ein marktkundiger Sachverständiger soll ein Wertgutsachten zu den gestohlenen Münzen erstellen.

Weitere Details zu dem Raub würden auf Wunsch von Staatsanwaltschaft und Polizei aus ermittlungstaktischen Gründen derzeit nicht genannt.

luc

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach einer Plakatkampagne eines Bio-Marktes splittern in Leipzig-Connewitz die Schaufensterscheiben. Zwei Männer haben in der Nacht zu Dienstag acht Fenster des Geschäfts zerstört. Das Unternehmen wollte zuvor „Reflexe der linken Szene hinterfragen“.

09.08.2016

Ein betrunkener Jugendlicher hat am Montagabend im Allee-Center in Leipzig-Grünau randaliert sowie Passanten und Kunden bedroht und beschimpft. Später beleidigte er sowohl Security-Mitarbeiter als auch Polizisten und versuchte diese zu attackieren.

09.08.2016

Fast vier Jahre lang wurde er von der Polizei gesucht und konnte immer wieder entwischen. Nun klickten bei einem 21-Jährigen in einer Sportsbar in Leipzig die Handschellen. Gegen den Mann lagen vier Haftbefehle vor.

09.08.2016
Anzeige