Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 16 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Historische Schlüssel aus Pfarramt in Leipzig-Altlindenau gestohlen

Einbruch Historische Schlüssel aus Pfarramt in Leipzig-Altlindenau gestohlen

In der Nacht zu Karfreitag wurde in das Pfarramt der Gemeinde in Leipzig-Altlindenau eingebrochen. Die Diebe ließen einen Bund mit historischen Schlüsseln mitgehen.

In der Nacht zu Karfreitag wurde in das Pfarramt der Gemeinde in Leipzig-Altlindenau eingebrochen. Die Diebe ließen einen Bund mit historischen Schlüsseln mitgehen.

Quelle: Polizei Leipzig

Leipzig. Am frühen Morgen des Karfreitags sind Unbekannte in das Pfarramt in Leipzig-Altlindenau eingebrochen. Wie die Polizei mitteilte, hatten die Täter zunächst gewaltsam die Zugangstür zum Büro aufgebrochen und anschließend eine Türscheibe eingeschlagen. Auf ihrem Beutezug nahmen die Täter einen Schlüsselbund mit mehreren, teilweise historischen Schlüsseln mit.

In Folge des Diebstahls wurden die betroffenen Türen mit neuen Sicherheitsvorkehrungen ausgestattet. Der Versuch, die Türen mit einem der verzierten Schlüssel zu öffnen, sei also zwecklos, so die Polizei.

nqq

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr