Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Hochwertige Elektrofahrräder aus Leipziger Geschäft gestohlen

Fünfstelliger Schaden Hochwertige Elektrofahrräder aus Leipziger Geschäft gestohlen

Einbrecher haben in Leipzig-Seehausen in der Nacht zu Donnerstag ein Dutzend hochwertige Elektrofahrräder aus einem Laden entwendet. Die Kriminalpolizei ermittelt nun wegen schweren Diebstahls.

 Die Diebe brachen in das Geschäft ein und nahmen insgesamt zwölf Pedelecs mit. (Symbolbild)
 

Quelle: dpa

Leipzig.  Diebe haben aus einem Geschäft in der Leipziger Handelsstraße in Seehausen zwölf Elektrofahrräder gestohlen. Die Beute habe einen Wert zwischen 30.000 und 40.000 Euro, teilte die Polizei am Freitag mit. Die unbekannten Täter hatten in der Nacht zu Donnerstag die Eingangstür des Ladens aufgehebelt und die E-Bikes entwendet.

Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die während der Tatzeit zwischen Mittwoch 19 Uhr, und Donnerstag 7.30 Uhr, Beobachtungen gemacht haben und Hinweise geben können. Sie werden gebeten, sich bei der Leipziger Kripo in der Dimitroffstraße 1 oder telefonisch unter (0341) 96 64 66 66 zu melden.

Von LVZ/boh

Leipzig, Handelsstraße 51.401476 12.397366
Leipzig, Handelsstraße
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr