Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Hoher Schaden bei Einbrüchen am Wochenende in zwei Leipziger Mehrfamilienhäusern

Hoher Schaden bei Einbrüchen am Wochenende in zwei Leipziger Mehrfamilienhäusern

Einbrecher sind am Samstag in ein Mehrfamilienhaus im Leipziger Zentrum eingedrungen und haben Wertsachen im fünfstelligen Bereich gestohlen. Zwischen 12 Uhr und 22 Uhr hebelten die Unbekannten die Wohnungstür am Nordplatz auf und nahmen nach Angaben der Polizei vom Montag eine Münz- und Briefmarkensammlung, Silberbesteck sowie Geld an sich.

Voriger Artikel
Auto rammt Verkehrsampel im Leipziger Osten – Zwei Schwer- und ein Leichtverletzter
Nächster Artikel
Gullydeckel als Wurfgeschosse – Zigaretten im Wert von mehr als 1000 Euro gestohlen

Ein vermummter Einbrecher macht sich mit einem Brecheisen an einer Wohnungstür zu schaffen.

Quelle: dpa/Symbolbild

Leipzig. Ebenfalls von Dieben heimgesucht wurde ein schlafender Leipziger in der Nacht zum Sonntag in der Straße Kickerlingsberg in Leipzig-Gohlis. Die Unbekannten hebelten die Wohnungstür auf und entwendeten Ausweise, Bargeld und Armbanduhren, während der Bewohner nebenan im Bett lag. Das Diebesgut hat einen Wert im vierstelligen Bereich, teilten die Beamten mit.

agri

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr