Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 3 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Holzschuppen auf Bahngelände in Leutzsch geht in Flammen auf

Holzschuppen auf Bahngelände in Leutzsch geht in Flammen auf

Ein Holzschuppen auf dem Bahngelände in der Philipp-Reis-Straße ist am Mittwochabend vollständig niedergebrannt. Wie die Polizei mitteilte, hatten sich Unbekannte vermutlich gegen 20.30 Uhr Zugang zu dem ehemaligen Wiegehaus der Bahn verschafft und dort brennbares Material angezündet.

Leipzig. Die Feuerwehr konnte ein Übergreifen der Flammen auf umstehende Gebäude verhindern. Gegen 22.15 Uhr war der Brand gelöscht.

Der Sachschaden wird auf rund 5000 Euro geschätzt. Verletzt wurde niemand. Die Polizei ermittelt wegen Brandstiftung.

nöß

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr