Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Holzschuppen auf Bahngelände in Leutzsch geht in Flammen auf
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Holzschuppen auf Bahngelände in Leutzsch geht in Flammen auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:38 11.03.2010
Anzeige
Leipzig

Die Feuerwehr konnte ein Übergreifen der Flammen auf umstehende Gebäude verhindern. Gegen 22.15 Uhr war der Brand gelöscht.

Der Sachschaden wird auf rund 5000 Euro geschätzt. Verletzt wurde niemand. Die Polizei ermittelt wegen Brandstiftung.

nöß

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Weil ein Auto ihr und ihrem Kinderwagen den Weg versperrte, hat eine Unbekannte am Dienstag einer Autofahrerin erst die PKW-Tür zerbeult und die 34 Jahre alte Frau anschließend geohrfeigt.

10.03.2010

Beim Versuch, einen Autofahrer für eine Verkehrskontrolle anzuhalten, ist am Dienstag ein Polizist leicht verletzt worden. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, waren zwei Beamte gegen 14.30 Uhr im Leipziger Südosten auf Streife, als sie ein ungewöhnliches Auto bemerkten.

10.03.2010

Zwei 13 und 15 Jahre alte Jugendliche haben am Dienstag einem 12-Jährigen das Handy gestohlen. Wie die Polizei mitteilte, hatten die beiden gegen 14.30 Uhr in der Stralsunder Straße den Jüngeren gestoppt.

10.03.2010
Anzeige