Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Hund im Leipziger Zentrum gestohlen: Polizei bittet um Mithilfe
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Hund im Leipziger Zentrum gestohlen: Polizei bittet um Mithilfe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:19 04.06.2015
"Odin" wird seit dem vergangenen Freitag vermisst. Quelle: Polizei
Anzeige
Leipzig

Am vergangenen Freitag hat im Zentrum der Messestadt ein unbekannter Täter einen reinrassigen Boxer gestohlen. Nun sucht die Polizei nach Hinweisen und Zeugen.

Laut Polizeiangaben verschwand der Hund zwischen 12.30 und 13 Uhr aus der Otto-Schill-Straße. Die Halterin von „Odin“ hatte ihren Vierbeiner angeleint, während sie einkaufen war. Der Boxer hat weiß-braunes Fell und eine Schulterhöhe von ungefähr 50 bis 60 Zentimetern.

Er ist acht Jahre alt, gechipt, kastriert und hat einen kupierten Schwanz. Der Hund ist freundlich und zahm. Gemeinsam mit Freunden hatte sein Frauchen erfolglos die nähere Umgebung abgesucht, hieß es.

Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die gesehen haben, wie eine fremde Person „Odin“ mitgenommen hat. Hinweise nimmt das Polizeirevier Leipzig-Zentrum in der Ritterstraße 19-21 entgegen. Telefonisch sind die Beamten unter der Nummer (0341) 71 05 0 erreichbar. (boh)

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Weil sie eine Straßenbahn noch erreichen wollte, ist eine 14-Jährige in Leipzig schwer verletzt worden. Ohne auf den Verkehr zu achten, rannte das Mädchen über die Straße, wie die Polizei in Leipzig am Donnerstag mitteilte.

04.06.2015

Am frühen Dienstagabend haben Flammen das Dach des ehemaligen Connewitzer Bahnhofs zerstört. Die Kripo ermittelt wegen Brandstiftung und sucht nach zwei jungen Zeugen des Vorfalls.

03.06.2015

Im Leipziger Stadtteil Grünau hat am Dienstagmittag ein freilaufender Hund einen 14-Jährigen gebissen und ihm damit eine stark blutende Wunde zugefügt.

03.06.2015
Anzeige