Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Hund vor Supermarkt in Leipzig-Lindenau gestohlen – Beagle trug rotes Geschirr
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Hund vor Supermarkt in Leipzig-Lindenau gestohlen – Beagle trug rotes Geschirr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:45 17.07.2015
Einem Leipziger ist sein Beagle offenbar gestohlen worden. Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Als er anschließend seinen angeleinten Vierbeiner in der Henricistraße abholen wollte, war der Beagle verschwunden.

Offenbar hatte ein Unbekannter den Rüden, der ein rotes Stoffgeschirr über Schulte und Bauch trug, gestohlen. Die Suche in der Gegend und die Befragung von Passanten blieben erfolglos. Anschließend informierte das Opfer die Polizei und erstattete Anzeige.  

agri

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Tragischer Todesfall in der Leipziger Innenstadt: Ein 55-Jähriger ist am Samstag in der Mädlerpassage vor den Augen von Passanten zusammengebrochen und verstorben.

17.11.2013

Bei einem Feuer in der Leipziger Südvorstadt sind am Sonntagmorgen zwei Autos schwer beschädigt worden. Laut Polizei hatten Unbekannte gegen 5.30 Uhr vor dem Lokal „Horns Erben“ in der Arndtstraße eine Mülltonne angezündet.

17.11.2013

Jeden Tag verschwinden in Leipzig Autos - meist auf Nimmerwiedersehen. Internationale Banden haben das dicke Geschäft mit gestohlenen Pkw unter sich aufgeteilt.

16.11.2013
Anzeige