Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Hundeattacke auf Briefträgerin: 64-Jährige muss ins Krankenhaus

Hundeattacke auf Briefträgerin: 64-Jährige muss ins Krankenhaus

Eine Briefträgerin musste am Samstagmorgen nach einem Hundeangriff in ein Krankenhaus gebracht werden. Gegen 9 Uhr morgens biss das Tier, vermutlich ein Staffordshire-Bullterrier, die 64-Jährige ins Knie, berichtete die Polizei.

Voriger Artikel
Raubüberfall in Leipzig-Paunsdorf: Mann wird Mobiltelefon aus der Hand gestohlen
Nächster Artikel
Ein Verletzter nach Auseinandersetzung vor Leipziger Supermarkt

Ein Pitbull hat in Torgau eine Briefträgerin ins Knie gebissen.

Quelle: dpa

Leipzig. Nach Angaben der Briefträgerin lief der Hund von einem Grundstück in Torgau auf die Straße. Das Tor habe offen gestanden. Gegen den Hundehalter wurde Anzeige erstattet.

Dominik Bath

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr