Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Huskys reißen in Engelsdorf sechs Schafe
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Huskys reißen in Engelsdorf sechs Schafe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:53 21.12.2009
Zwei Huskys haben in Engelsdorf eine Schafherde angefallen. Quelle: André Kempner
Anzeige
Leipzig

Gegen 9 Uhr sah der 73 Jahre alte Schäfer das Unglück auf seiner umzäunten Weide an der Straße Zum Sonnblick.

"Zwei Tiere waren tot und vier schwer verletzt. Ob sie gerettet werden können, ist fraglich", sagte Polizeisprecherin Birgit Höhn gegenüber LVZ-Online. Die Hunde sind wieder bei ihrem Besitzer. Ob sie eingeschläfert werden, ist noch unklar.

ra

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine Einraumwohnung in Plagwitz ist am Sonntagabend gegen 21 Uhr komplett ausgebrannt. Wie die Polizei am Montag informierte, entstand ein Schaden von mehreren 10.000 Euro.

21.12.2009

In Schönefeld-Abtnaundorf ist ein Mann in der Nacht zum Sonntag von einer Gruppe Männer zusammengeschlagen und ausgeraubt worden. Wie die Polizei am Sonntag auf Anfrage erklärte, traf er gegen 4.45 Uhr in der Ossietzkystraße auf fünf bis sechs ausländische Personen, vermutlich russischer Herkunft.

20.12.2009

In Leipzig-Möckern ist am späten Freitagabend ein Mensch von einem Zug erfasst und getötet worden. Wie es zu dem Unglück am Heuweg kam, wird derzeit ermittelt, hieß es auf Anfrage von LVZ-Online aus dem Lagezentrum der Polizei.

19.12.2009
Anzeige