Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Sprühregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Identität des Toten in Leipzig-Liebertwolkwitz bestätigt – Obduktion brachte Gewissheit

Identität des Toten in Leipzig-Liebertwolkwitz bestätigt – Obduktion brachte Gewissheit

Bei der am Dienstag in Leipzig-Liebertwolkwitz gefundenen Leiche handelt es sich um einen seit dem 11. August vermissten 86-Jährigen. Die Obduktion des Toten durch die Rechtsmedizin habe die Identität des Mannes bestätigt, teilte die Polizei am Freitag mit.

Voriger Artikel
Bus bringt Radfahrerin in Leipzig-Böhlitz-Ehrenberg zu Fall - Frau wird leicht verletzt
Nächster Artikel
Neue Betrugsmasche in Leipzig: Täter täuschen Notlage vor und bitten um Geld für Operation

Die Leiche des Mannes lag in Liebertwolkwitz am Bahndamm.

Quelle: Dirk Knofe

Leipzig. Heinz G. litt an schwerer Demenz.

Die bereits stark verweste Leiche war am Bahnhof in Liebertwolkwitz von Arbeitern gefunden worden. Der 86-Jährige konnte sich nach Stürzen nicht mehr selbst aufrichten. Eine Straftat wird von der Polizei ausgeschlossen.

boh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr