Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Imbissbude vor Baumarkt in Leipzig-Plagwitz angezündet – Polizei fahndet nach Brandstiftern
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Imbissbude vor Baumarkt in Leipzig-Plagwitz angezündet – Polizei fahndet nach Brandstiftern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:59 26.12.2012
Überreste einer Imbissbude: Der Verkaufsstand vor dem Toom-Baumarkt in der Leipziger Gießerstraße wurde am frühen Mittwochmorgen von Unbekannten abgefackelt. Quelle: Andreas Döring
Anzeige
Leipzig

Ersten Ermittlungen zufolge waren Brandstifter am Werk. „So ein Dach brennt nicht von alleine“, sagte Sandro Scheinert vom Lagezentrum der Polizei gegenüber LVZ-Online. Es werde wegen Sachbeschädigung ermittelt.

Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen. Personen wurden nicht verletzt. Der Verkaufsstand sowie die Einrichtung der Holzhütte wurden jedoch schwer beschädigt. „Da war nichts mehr zu retten“, berichtete Volker Clauß von der Leitstelle der Feuerwehr. Um 6.30 Uhr waren die Löscharbeiten beendet. Von den Tätern fehlt bislang jede Spur.

[gallery:700-NR_LVZ_GALLERY_21240]

Gartenlaube in Mockau geht ebenfalls in Flammen auf

Bereits am späten Dienstagabend wurde die Feuerwehr zu einem Brand nach Mockau im Leipziger Nordosten gerufen. Im Kleingartenverein „Hugo Breitenborn“ in der Straße An der Parthe stand gegen 23.30 Uhr eine Laube in Flammen.

Nach Polizeiangaben hatte ein defekter Kühlschrank das Feuer ausgelöst. Die massive Laube brannte bis auf die Grundmauern nieder. Verletzt wurde niemand. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist in beiden Fällen noch nicht bekannt.

nöß

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Einbruch in ein Schnellrestaurant endete zu Heiligabend für einen 24 Jahre alten Mann mit seiner Festnahme durch die Polizei. Der Täter hatte sich gegen 18 Uhr Zutritt in die Filiale einer amerikanischen Burgerkette an der Lützner Straße / Saarländer Straße verschafft.

25.12.2012

Drei Busse der Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) haben Graffitisprüher in der Nacht zum ersten Weihnachtstag beschmiert. Nach Angaben der Polizei machten sich die drei maskierten Täter am Busbahnhof Lindenau an den Fahrzeugen zu schaffen.

25.12.2012

Ein unbekannter Täter hat Heiligabend in den Morgenstunden eine Frau überfallen und ihre Handtasche geraubt. Die 43-Jährige war gegen 5.10 Uhr im Stadtteil Lindenau an der Ecke Georg-Schwarz-Straße / Erich-Köhn-Straße unterwegs, als sich ihr der Mann näherte.

24.12.2012
Anzeige