Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig In Leipzig gestohlener Pkw nahe polnischer Grenze gestoppt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig In Leipzig gestohlener Pkw nahe polnischer Grenze gestoppt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:46 15.09.2014
(Symbolfoto) Quelle: dpa
Leipzig/Waldhufen

Daraufhin kontrollierten sie den Wagen sowie seinen Fahrer.

Dabei kam zum Vorschein, dass das Auto erst Stunden zuvor in Leipzig entwendet worden war. Der 72-jährige Eigentümer hatte den Verlust noch nicht bemerkt, als ihn die Polizisten telefonisch informierten. Den 50-Jährigen am Steuer nahmen sie vorläufig fest und stellten die Beute im Wert von etwa 40.000 Euro sicher. Die Soko Kfz hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

jhz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In der Nacht zum Samstag sind Unbekannte in einen Fahrradladen in der Städtelner Straße in Markkleeberg eingebrochen und haben ein E-Bike gestohlen. Die Täter zerstörten zunächst eine Schaufensterscheibe und stiegen in das Geschäft ein.

15.09.2014

Unbekannte Täter haben am Sonntag die Räder eines geparkten Pkws gestohlen. Der Wagen war auf dem Parkplatz der Neuen Messe in der Seehausener Straße abgestellt worden.

15.09.2014

Ein Hund hat in einem Supermarkt an der Straße des 18. Oktobers in Leipzig einen Kunden und den Ladendetektiv gebissen. Der vor der Tür angeleinte Berner-Sennen-Colli-Mischling habe sich am Samstagabend aus seinem Halsband befreit und sei in den Laden gerannt, teilte die Polizei am Montag mit.

15.09.2014