Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Jaguar und Navi-Geräte in Leipzig gestohlen
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Jaguar und Navi-Geräte in Leipzig gestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:39 24.06.2015
Symbolbild Quelle: LVZ
Anzeige
Leipzig

In Leipzig haben Diebe wieder fest installierte Navigations-Systeme aus Autos gestohlen. Die Polizei berichtet am Mittwoch von zwei Fällen, in denen die Diebe es auf Geräte aus VW-Passat-Modellen abgesehen hatten. Außerdem wurde im Leipziger Nordwesten ein blauer Jaguar entwendet.

Die Nobelkarosse verschwand aus der Straße „Zum Harfenacker“ in Leipzig-Leutzsch. Der Diebstahl müsse zwischen Montagabend 19 Uhr und Dienstagmorgen 7.30 Uhr passiert sein, teilte die Polizei auf Anfrage mit. Der Schaden beläuft sich auf einen höheren fünfstelligen Betrag, so die Beamten. Bei dem Navi-Klau liege der Schaden bei 6000 Euro.

In der Amazonstraße in Heiterblick, Adresse des Versandzentrums, schlugen ebenfalls Diebe zu und stahlen einen weißen Mercedes-Transporter im Wert von 5000 Euro.

lyn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein elfjähriger Junge wurde in Leipzig-Lindenau von einem heranfahrenden Auto verletzt, als er die Straße überqueren wollte. Offenbar hatte das Kind den Wagen übersehen.

24.06.2015

Eine 37-Jährige aus Gohlis stand am Montagmorgen gegen 5.30 Uhr gerade unter der Dusche, als der Einbrecher durch das offene Schlafzimmerfenster stieg. Der Täter ging so leise vor, dass auch die Kinder der Frau nichts bemerkten.

23.06.2015

Ein Jugendlicher will die Linkelstraße in Wahren überqueren und geht zwischen haltenden Autos hindurch. Dabei übersieht er, dass auf der anderen Fahrbahnseite von rechts ein Pkw kommt.

23.06.2015
Anzeige