Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 1 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Jogger sichtet hilflose Person: Feuerwehr rettet Frau aus dem Elsterbecken in Leipzig

Jogger sichtet hilflose Person: Feuerwehr rettet Frau aus dem Elsterbecken in Leipzig

Feuerwehr und Rettungsdienst haben am Donnerstagmorgen eine 78-jährige Frau aus dem Elsterbecken gezogen. Wie die Polizei mitteilte, hatte eine Jogger die offenbar hilflose Frau in Höhe der Jahnallee gesichtet und gegen 9.45 Uhr die Beamten benachrichtigt.

Voriger Artikel
Küche in Leipzig-Eutritzsch ausgebrannt: Frau und Kleinkind können sich retten
Nächster Artikel
Hund verursacht Unfall mit Auto in der Leipziger Südvorstadt

Blick auf das Elsterbecken und die Zeppelinbrücke (Archiv).

Quelle: Armin Kühne

Leipzig. Kurz nach 10 Uhr war die Frau in Höhe Zeppelinbrücke aus dem eiskalten Wasser geholt worden, berichtete die Feuerwehr. Sie wurde ins Krankenhaus eingeliefert. Die Umstände des Falls waren zunächst unklar. Offenbar wollte sich die Frau das Leben nehmen, wie LVZ-Online am Freitag aus Ermittlerkreisen erfuhr.

lyn/nöß

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr