Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Jogger wird in Reudnitzer Lene-Voigt-Park mit Messer bedroht – zweiter Raub in Lindenau
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Jogger wird in Reudnitzer Lene-Voigt-Park mit Messer bedroht – zweiter Raub in Lindenau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:49 23.08.2013
Der Lene-Voigt-Park im Leipziger Ortsteil Reudnitz (Archivbild). Quelle: Wolfgang Zeyen
Anzeige
Leipzig

Der Radler bedrohte sein Opfer mit einem zehn Zentimeter langen Messer und forderte die Herausgabe seines Mobiltelefons.

Aus Angst übergab der junge Mann dem Täter sein Smartphone im Wert von 500 Euro. Danach flüchtete der Unbekannte, das Opfer alarmierte die Polizei.

Die Gesetzeshüter suchten nach dem Räuber und fanden das Diebesgut, das Messer sowie weitere Stichwaffen schließlich eine Stunde später bei einem ihnen bekannten Drogenabhängigen. Der 28-Jährige wurde vorläufig festgenommen und muss sich nun strafrechtlich verantworten.

Bei einem weiteren Raubüberfall am Donnerstagabend in Lindenau erbeuteten vier unbekannte Täter das Mobiltelefon eines 17-Jährigen im Wert von gut 600 Euro. Wie die Polizei erklärte, näherten sich die Täter ihrem Opfer gegen 23.40 Uhr am Lindenauer Markt.

Aus der Gruppe heraus entriss einer der Räuber dem Heranwachsenden das Gerät. Ein anderer hielt das Opfer fest. Danach flüchteten die Täter.

ala

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei einem Auffahrunfall auf dem Willy-Brand-Platz vor dem Leipziger Hauptbahnhof sind am Dienstagmorgen vier Menschen leicht verletzt worden. Ein 26-jähriger Fahrer hatte spontan die Spur gewechselt.

22.08.2013

Aufgrund entfernter Rahmen-Nummern hat die Leipziger Polizei am Mittwochabend die Fahrräder zweier junger Männer beschlagnahmt. Die Ermittler vermuten, dass die Räder zuvor gestohlen worden waren.

22.08.2013

Beim wiederholten Versuch, ein Kaufhaus in der Leipziger Innenstadt zu bestehlen, haben Detektive einen jugendlichen Dieb am Mittwochvormittag gestellt. Der junge Mann hatte am Dienstag 34 Sonnenbrillen gestohlen und war dabei von Überwachungskameras gefilmt worden.

22.08.2013
Anzeige