Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Jugendliche brechen in zwei Wohnungen im Leipziger Nordosten ein
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Jugendliche brechen in zwei Wohnungen im Leipziger Nordosten ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:34 20.06.2014
Jugendliche sind in zwei Wohnungen eingebrochen. (Symbolfoto) Quelle: nicht-bei-mir.de
Anzeige
Leipzig

Dort stahlen sie einen DVD-Player, Werkzeuge und ein Brecheisen.

Danach versuchten die Jugendlichen, die Terrassentür einer Erdgeschosswohnung in der Oberläuterstraße aufzuhebeln. Das zersplitternde Fenster erregte die Aufmerksamkeit von Passanten. Einer der drei Täter konnte vor Ort festgehalten werden, die anderen flohen.

Wie die Polizei am Freitag mitteilte, haben die eintreffenden Beamten die anderen beiden Täter kurz darauf festgenommen. Die weiteren Ermittlungen zeigten darüber hinaus, dass der älteste der Täter ohne Führerschein und mit einem als gestohlen gemeldeten Motorroller unterwegs war.

jhz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In der Nacht zum Freitag haben Unbekannte in der Fockestraße ein parkendes Auto angezündet. Die Feuerwehr konnte die Flammen gegen 3.30 Uhr löschen, trotzdem brannten der vordere Bereich und der Innenraum des Pkws vollständig aus.

20.06.2014

Eine 34-jährige Radfahrerin ist beim Zusammenstoß mit einer Straßenbahn am Donnerstagnachmittag schwer verletzt worden. In der Folge musste die Wolfgang-Heinze-Straße in Leipzig-Connewitz in stadtauswärtiger Richtung gesperrt werden, teilte die Polizei am Freitag mit.

20.06.2014

Nach einer zerstörerischen Spontandemo am Donnerstagabend im Leipziger Westen fahndet die Polizei intensiv nach den Verantwortlichen. Bisher gebe es noch keine konkreten Verdachtsfälle, hieß es am Freitag.

20.06.2014
Anzeige