Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Jugendliche prahlen mit Vandalismus auf WhatsApp und werden überführt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Jugendliche prahlen mit Vandalismus auf WhatsApp und werden überführt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:00 27.11.2016
Die Oberschule in Paunsdorf wurde in zwei aufeinanderfolgenden Nächten massiv verwüstet. Quelle: Dreifilm
Anzeige
Leipzig

Die Polizei hat die mutmaßlichen Einbrecher an einer Paunsdorfer Schule vom vergangenen Wochenende ermittelt. Durch Zeugenaussagen und anonyme Hinweise gelang es den Beamten, sechs Tatverdächtige zu ermitteln.

Die Jugendlichen im Alter von 14 bis 17 Jahren hatten zuvor über WhatsApp mit ihrer Tat geprahlt. Am Mittwoch untersuchte die Polizei aufgrund der Hinweise fünf Wohnungen, sicherte Handys und Schuhe und führte erkennungsdienstliche Behandlungen durch. Diebesgut konnte jedoch nicht festgestellt werden. Fünf der Jugendlichen gestanden die Taten, einer der Verdächtigen schwieg bisher. Zum Motiv der Tat gaben sie an, dass sie Spaß haben wollten.

Am Wochenende des 19. und 20.11. waren sie in eine Paunsdorfer Schule eingedrungen, hatten mit massiver Gewalt Türen eingebrochen, Beamer sowie Feuerlöscher gestohlen und zahlreiches Inventar zerstört. Einen Feuerlöscher versprühten sie im Gebäude. Im ersten Stock der Schule öffneten sie einen Wasserhahn und verstopften den Abfluss, wodurch ein erheblicher Wasserschaden entstand.

Als der Alarm losging, flüchteten sie. Insgesamt beläuft sich der Schaden auf ungefähr 100.000 Euro. An Unterricht war in der Schule zunächst nicht zu denken. Für mehr als 400 Schüler wurde eine Notbetreuung eingerichtet. Gegen die sechs Verdächtigen wird jetzt ermittelt.

koku

Die Kommentarfunktion steht bis auf Weiteres nicht zur Verfügung

Eine 26-Jährige ist am Donnerstag gegen Mitternacht im Leipziger Zentrum von einem Unbekannten angegriffen worden. Er versuchte, sie in ein Gebüsch zu zerren und zu entkleiden. Die Frau wehrte sich und konnte davonlaufen.

25.11.2016

Ein 25-Jähriger hat vergangene Woche am frühen Mittwochmorgen wahllos einen Unbekannten in Gohlis-Süd attackiert. Als die Polizei eintraf, fehlte jedoch vom Opfer jede Spur. Die Beamten suchen den Mann jetzt als Zeugen.

25.11.2016

Die Polizei sucht nach einem vermissten Mädchen. Die 15-Jährige war zuletzt am Donnerstag in Volkmarsdorf gesehen worden. Die Beamten bitten die Öffentlichkeit bei der Suche um Mithilfe.

27.11.2016
Anzeige