Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Jugendliche schießen in Engelsdorf mit Luftgewehr auf Passanten – zwei Verletzte
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Jugendliche schießen in Engelsdorf mit Luftgewehr auf Passanten – zwei Verletzte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:22 06.05.2010
Nach Schüssen mit einem Luftgewehr auf Passanten hat die Polizei in Engelsdorf zwei 19-jährige Tatverdächtige geschnappt. Quelle: André Kempner
Anzeige
Leipzig

Beide Personen wurden durch die Kugeln am Bein verwundet, einer von ihnen musste sich in ärztliche Behandlung begeben.

Nach dem Hinweis von einem der Geschädigten suchte die Polizei die Wohnung der beiden Angreifer auf und nahm die Jugendlichen zum Verhör mit auf das Revier. Es stellte sich heraus, dass der Besitzer des Gewehrs keine gültige Waffenerlaubnis dafür besitzt. Nach Angabe von Polizeisprecherin Birgit Höhn gestanden die beiden 19-Jährigen die Tat und wurden nach der Vernehmung wieder freigelassen.

Gegen sie wird nun wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt. Einer der beiden 19-Jährigen muss sich zudem wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz verantworten. Sein Gewehr wurde von der Polizei beschlagnahmt.

nöß

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit einem dreisten Trick hat ein Gauner-Duo Geld aus einem Geschäft im Leipziger Zentrum gestohlen. Einer der Täter hatte sich nach Polizeiangaben am Dienstag gegen 14.45 Uhr mit einem Päckchen Kaffee an der Kasse des Ladens in der Burgstraße angestellt, hielt seine Geldbörse bereit und erweckte so den Eindruck, bezahlen zu wollen.

05.05.2010

In Leipzig wird ein als vermisst gemeldeter Mann gesucht. Wie die Polizeidirektion Leipzig am Mittwoch mitteilte, verließ der 61-jährige Gerhard Gereke am Dienstag gegen 6.30 Uhr die eheliche Wohnung in der Mariannenstraße im Stadtteil Neustadt-Neuschönefeld.

05.05.2010

Zwischen Sonntag und Montag haben Autodiebe in Leipzig erneut zugeschlagen. Insgesamt vier Fahrzeuge der Marken VW und Audi wurden in Leipzig-Mitte, Mockau, Stötteritz und Schönefeld gestohlen.

04.05.2010
Anzeige