Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Jugendliche stehlen mehrere Flaschen Schnaps und Zigaretten im Leipziger Südwesten
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Jugendliche stehlen mehrere Flaschen Schnaps und Zigaretten im Leipziger Südwesten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:50 07.01.2014
Abgedecktes Ladenregal mit Spirituosen (Symbolbild). Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Die hochprozentigen Getränke verstauten sie in einem Rucksack. An der Kasse zahlten sie jedoch nur ein Brötchen. Anschließend griff einer der Jugendlichen noch einen Karton mit sieben Stangen Zigaretten und wollte flüchten. Eine 29-jährige Verkäuferin stellte sich dem Dieb in den Weg. Dieser ließ die Kiste fallen. Mit seinem Komplizen rannte er davon.

Nur wenige Meter weiter, ebenfalls in der Dieskaustraße, betraten die Jugendlichen einen zweiten Markt. Im Kassenbereich nahmen sie mehrere Päckchen mit Zigaretten an sich und verließen das Geschäft, ohne zu bezahlen. Ein Kunde bemerkte den Diebstahl. Gemeinsam mit einer Verkäuferin verfolgten sie die Diebe. Einen der Jungen konnten sie umgehend festhalten, sein Komplize flüchtete zunächst, konnte später jedoch durch die Polizei gestellt werden.

joka

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach dem Chemie-Unfall mit zwei Verletzten an der Uni Leipzig kann das betroffene Labor vorerst nicht mehr benutzt werden. „Der Raum ist komplett verrußt und muss professionell gereinigt werden“, sagte Carsten Heckmann, Sprecher der Hochschule, am Dienstag gegenüber LVZ-Online.

07.01.2014

Bei einem Unfall in der Leipziger Südvorstadt ist am Dienstagmorgen eine 27-jährige Frau leicht verletzt worden. Wie die Polizei auf Anfrage von LVZ-Online mitteilte, stießen gegen 6.50 Uhr drei Autos auf der Kurt-Eisner-Straße, Ecke Bernhard-Göring-Straße, zusammen.

07.01.2014

Unbekannte Einbrecher sind am Sonntagmorgen zunächst in einen Pflegedienst in Lützschena-Stahmeln eingedrungen. Wie die Polizei mitteilte, stahlen sie dort eine Kasse mit 100 Euro sowie Autoschlüssel und mit ihnen schließlich den silberfarbenen VW Polo Firmenwagen.

06.01.2014
Anzeige