Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Jugendliche überfallen 13-Jährigen mit abgebrochener Glasflasche

Leipzig-Grünau Jugendliche überfallen 13-Jährigen mit abgebrochener Glasflasche

Bei einem Überfall in Grünau haben vier Jugendliche am Dienstag einen 13-Jährigen mit einer abgebrochenen Glasflasche schwer verletzt. Die Polizei stellte die Täter im Umfeld der 94. Oberschule.

(Symbolfoto)

Quelle: dpa

Leipzig. Bei einem Streit in Grünau haben vier 13 bis 16 Jahre alte Jungen einen 13-Jährigen verletzt. Nach Angaben der Polizei überfiel ihn das Quartett am Dienstagmittag gegen 12.45 Uhr vor der 94. Oberschule im Miltitzer Weg. Die vier boxten ihr Opfer in Unterleib und Gesicht und fügten ihm mit einer abgebrochenen Glasflasche eine Schnittwunde am linken Unterschenkel zu. Nach der Tat konnte der Junge zu einem Lehrer in die Sporthalle der Schule flüchten. Dort rief er seinen Vater an, der die Polizei verständigte.

Mit Hilfe der Täterbeschreibung stellten die Beamten die vier Jugendlichen im Umfeld der Schule. Diese gaben ihre Tat im Verhör schließlich zu. Ihre Eltern wurden verständigt, sie müssen sich nun wegen gefährlicher Körperverletzung verantworten. Der 13-Jährige wurde in einem Krankenhaus behandelt.

chg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr