Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Jugendliche überfallen 13-Jährigen mit abgebrochener Glasflasche
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Jugendliche überfallen 13-Jährigen mit abgebrochener Glasflasche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:21 07.06.2017
(Symbolfoto) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Bei einem Streit in Grünau haben vier 13 bis 16 Jahre alte Jungen einen 13-Jährigen verletzt. Nach Angaben der Polizei überfiel ihn das Quartett am Dienstagmittag gegen 12.45 Uhr vor der 94. Oberschule im Miltitzer Weg. Die vier boxten ihr Opfer in Unterleib und Gesicht und fügten ihm mit einer abgebrochenen Glasflasche eine Schnittwunde am linken Unterschenkel zu. Nach der Tat konnte der Junge zu einem Lehrer in die Sporthalle der Schule flüchten. Dort rief er seinen Vater an, der die Polizei verständigte.

Mit Hilfe der Täterbeschreibung stellten die Beamten die vier Jugendlichen im Umfeld der Schule. Diese gaben ihre Tat im Verhör schließlich zu. Ihre Eltern wurden verständigt, sie müssen sich nun wegen gefährlicher Körperverletzung verantworten. Der 13-Jährige wurde in einem Krankenhaus behandelt.

chg

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit einem Promillewert von 1,74 ist am Pfingstmontag ein junger Radfahrer in Leipzig-Gohlis gegen ein parkendes Auto gefahren. Die Polizei ermittelt wegen Gefährdung des Straßenverkehrs.

06.06.2017

Beim Baden im Cospudener See sind am Sonntag zwei Mädchen zu weit hinausgeschwommen. Badebesucher bemerkten die Kinder und alarmierten den Rettungsdienst. Die unterkühlten Mädchen wurden in eine Klinik gebracht.

06.06.2017

Das „Kommissariat Rauschgift“ im Einsatz: In Leipzig hat es am Dienstag mehrere Razzien gegeben. Offensichtlich ermitteln Beamte wegen Drogendelikten. Doch die genauen Hintergründe bleiben im Dunkeln.

06.06.2017
Anzeige