Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Jugendliche überfallen jungen Mann im Leipziger Osten – Nasenbein gebrochen
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Jugendliche überfallen jungen Mann im Leipziger Osten – Nasenbein gebrochen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:45 01.04.2012
Leipzig

Zwei 15-jährige näherten sich ihm von hinten, sprachen ihn an und forderten Bargeld. Als der 27-Jährige dies verweigerte, schlugen die beiden Teenager auf ihn ein, brachen ihm das Nasenbein und verletzten ihn am Kopf. Danach flüchteten sie ohne Raubgut in unbekannte Richtung.

Die herbeigerufene Polizei konnte die 15-Jährigen wenig später in Nähe des Tatortes stellen und ihre Personalien aufnehmen. Die Beiden wurden zu ihren Eltern gebracht und der Fall für weitere Ermittlungen dem Raubdezernat übergeben, hieß es am Sonntag aus der Leitstelle der Leipziger Polizei. Das 27-jährige Opfer wurde in einem Leipziger Krankenhaus behandelt.

mpu

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein unter Drogen stehender Leipziger ist in der Nacht zum Sonnabend offenbar unabsichtlich in eine fremde Wohnung im Plagwitz eingestiegen. Nach Angaben der Polizei kletterte der 24-Jährige kurz vor 3 Uhr über das Dach eines Hauses in der Gießerstraße und dann durch das Fenster.

31.03.2012

Zwei mutmaßliche Autodiebe wollten Donnerstagmittag vor der Polizei flüchten, indem sie einen Dienstwagen rammten. Wie die Polizei mitteilte, fiel zwei Kriminalbeamten in der Dresdner Straße (Neustadt-Neuschönefeld) ein dunkelblaues Fahrzeug auf, welches als gestohlen gemeldet war.

30.03.2012

Bei einer Razzia am Dienstag hat die Leipziger Polizei 1,8 Kilogramm Marihuana bei einem 39-Jährigen sichergestellt. Wie die Behörde am Freitag mitteilte, durchsuchten die Beamten mehrere Garagen, die der Leipziger angemietet hatte.

30.03.2012