Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Jugendlicher bei Unfall mit Straßenbahn schwer verletzt

Karl-Liebknecht-Straße Jugendlicher bei Unfall mit Straßenbahn schwer verletzt

Im Leipziger Süden ist am Mittwoch ein 16-Jähriger bei einem Zusammenstoß mit einer Straßenbahn schwer verletzt worden. Der Fußgänger hatte trotz roter Ampel die Straße überquert.

An der viel befahrenen Kreuzung kam es zu dem Unfall. (Archivbild)

Quelle: LVZ

Leipzig. Am Donnerstagnachmittag ist in der Leipziger Südvorstadt ein 16-Jähriger bei einem Zusammenstoß mit einer Straßenbahn schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei hatte der Jugendliche gegen 15.30 Uhr beim Überqueren der Gleise an der Kreuzung Karl-Liebknecht-/Kurt-Eisner-Straße eine rote Ampel missachtet und eine Tram der Linie 10 übersehen.

Er musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Fahrer der Straßenbahn konnte trotz Notbremsung den Crash nicht mehr verhindern.

Von boh

Karl-Liebknecht-Straße Leipzig 51.3207657 12.3736014
Karl-Liebknecht-Straße Leipzig
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr