Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Junge Frau in Leipzig-Volkmarsdorf überfallen – Polizei sucht mit Phantombild nach Räuber

Junge Frau in Leipzig-Volkmarsdorf überfallen – Polizei sucht mit Phantombild nach Räuber

Mit einem Phantombild sucht die Kripo Leipzig nach einem unbekannten Mann, der Mitte des letzten Jahres eine 27-Jährige in Volkmarsdorf überfallen hat. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, ereignete sich der Überfall in der Nacht zum 29. Mai 2011 in der Hermann-Liebmann-Straße.

Voriger Artikel
Einbrüche in Einfamilienhäuser in Leipzig-Grünau – Täter entwenden Technik, Schmuck und Geld
Nächster Artikel
Leipziger Polizei findet Diebesgut – Eigentümer von Autoradios, Verstärker und Besteck gesucht

Mit diesem Phantombild sucht die Kripo Leipzig nach einem unbekannten Mann, der am 29. Mai 2011 eine 27-Jährige in Leipzig-Volkmarsdorf überfallen hat.

Quelle: Polizei Leipzig

Leipzig. Die junge Frau überquerte gegen 1.30 Uhr die Brücke in Richtung Eisenbahnstraße, wobei sie telefonierte. In Höhe der Schulze-Delitzsch-Straße trat plötzlich der Unbekannte von hinten an die 27-Jährige heran, bedrohte sie und drückte sie gegen das Brückengeländer. Anschließend raubte der Täter ihr Handy und flüchtete in Richtung Eisenbahnstraße.

Da die Überfallene um Hilfe gerufen hatte, wurden ein Radfahrer und ein Passant auf sie aufmerksam. Der Radler verfolgte den Räuber, verlor ihn jedoch aus den Augen.

Der Räuber wird als 18 bis 35 Jahre alt und 1,74 Meter bis 1,85 Meter groß beschrieben. Er sei schlank und schwarzhaarig gewesen. Beim Überfall habe er eine dunkle Jeans, Sportschuhe und einen dunklen Pullover getragen, der vermutlich schwarz-weiß gestreift und mit einer Aufschrift versehen war.

Hinweise nimmt die Kripo Leipzig in der Dimitroffstraße 1 sowie telefonisch unter (0341) 96 64 66 66 entgegen.

stb

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr