Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Käseschneide- und Teigknetmaschine weg: Pizzabäckerei im Leipziger Westen ausgeräumt

Käseschneide- und Teigknetmaschine weg: Pizzabäckerei im Leipziger Westen ausgeräumt

Ungewöhnliche Beute haben Diebe in der Nacht zum Dienstag in Leipzig-Leutzsch gemacht. Wie die Polizei mitteilte, drangen die Langfinger in eine Pizzabäckerei in der Georg-Schwarz-Straße ein und stahlen die Käseschneidemaschine, die Pizzarollen-,  Schinkenschneide- und die Teigknetmaschine aus dem Backraum.

Voriger Artikel
Radfahrerin wird bei Straßenbahnunfall im Leipziger Norden schwer verletzt
Nächster Artikel
Sportsachen und Elektronik aus Büros der Sportwissenschaftlichen Fakultät gestohlen

Aus einer Leipziger Pizzabäckerei haben Diebe die gesamte Backtechnik gestohlen.

Quelle: Ewa-Maria Rundquist

Leipzig. Doch das war ihnen noch nicht genug.

Denn sie stahlen auch einen Laptop, ein mobiles Navigationsgerät sowie sämtliche Zigarettenschachteln und Weinflaschen. Darüber hinaus entwendeten die Täter die Kasse mit einem zweistelligen Bargeldbetrag. Zugang verschafften sich die Täter über die hintere Eingangstür der Bäckerei. Dem 25-jährigen Eigentümer entstand ein Schaden von etwa 3000 Euro. Die Polizei ermittelt nun wegen besonders schweren Diebstahls.

Zeugen der Tat können sich bei der Polizei in der Dimitroffstraße 1 oder telefonisch unter (0341) 96 64 66 66 melden.

ra

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr