Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Kampfmittelbeseitigungsdienst entfernt Brandbombe in der Leipziger Elsterstraße
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Kampfmittelbeseitigungsdienst entfernt Brandbombe in der Leipziger Elsterstraße
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:35 27.03.2014
Kurzer Baustopp: Eine kleinere Brandbombe wurde am 27.3. auf der Baustelle Carl-Maria-von-Weber-Straße/ Ecke Elsterstraße gefunden. Quelle: Andreas Doering
Leipzig

Der Kampfmittelbeseitigungsdienst prüfte das Objekt - und konnte schnell Entwarnung geben.

Ob es sich bei dem Fund um eine Weltkriegs-Bombe handelte, war zunächst unklar. "Es handelte sich um eine kleinere Brandbombe", erklärte Polizei-Sprecher Uwe Voigt. Der Blindgänger mit einer Länge von 40 Zentimetern und einem Durchmesser von zehn Zentimetern wurde direkt abtransportiert. Damit gab die Polizei gegen Mittag Entwarnung. Die Elsterstraße ist wieder freigegeben. 

lyn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In Leipzig ging am Mittwochnachmittag in Probstheida ein Taxi in Flammen auf. Am Südfriedhof waren eine 52-jährige Frau und ein 76-jähriger Mann in den Wagen gestiegen.

27.03.2014

Nach einem Wohnungseinbruch im Leipziger Zentrum sucht die Polizei nach dem entwendeten indischen Hochzeitsschmuck. Das seltene Geschmeide hat nach Angaben der Polizei einen Gesamtwert von 20.000 Euro.

26.03.2014

Eine 76-jährige Autofahrerin hat am Dienstagabend im Leipziger Zentrum die Vorfahrt einer Radfahrerin missachtet und dadurch einen Unfall verursacht. Die 54-jährige Radlerin fiel bei dem Zusammenstoß hin und wurde am Beim verletzt.

26.03.2014