Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Keine Anzeigenblätter im Briefkasten - Zustellerin macht „Altpapier“ zu Geld
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Keine Anzeigenblätter im Briefkasten - Zustellerin macht „Altpapier“ zu Geld
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:49 17.07.2015
Anzeige
Leipzig

Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, nahm sich die Aufsicht des Prospektbetriebes der verschwindenden Zeitungen an und entdeckte die Zustellerin nicht an den Hauseingängen ihres Bezirks, sondern beim Altpapierhandel direkt neben ihrer Wohnung. Die 45-Jährige war gerade dabei, 50 Kilogramm Anzeigenblätter zu Geld zu machen. Gegen die Frau wird nun wegen Betrugs ermittelt.

chl

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Filmreifer Einbruch im Norden der Messestadt: Am Mittwochmorgen haben Unbekannte im Autohaus an der Roscherstraße zwischen 3 und 4 Uhr ein Fenster aufgehebelt und sind in den Werkstattbereich eingedrungen.

10.02.2011

Bei einem Unfall auf der Rackwitzer Straße wurden am Dienstag gegen 19 Uhr drei Personen verletzt. Ein 22 Jahre alter Autofahrer war auf der Rackwitzer Straße auf dem rechten Fahrstreifen stadtauswärts unterwegs.

09.02.2011

Gleich zwei Mal wurden ältere Damen am Dienstag von Trickdiebinnen hereingelegt und bestohlen. In Leipzig-Nordost sprachen zwei Frauen gegen 13 Uhr eine 77-Jährige an, die auf dem Heimweg vom Einkaufen war und boten ihr an, ihre Taschen nach Hause zu tragen.

17.07.2015
Anzeige