Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Kerze setzt Wohnung in Leipzig-Mockau in Brand
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Kerze setzt Wohnung in Leipzig-Mockau in Brand
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:59 28.11.2016
Gerade in der Vorweihnachtszeit warnen Polizei und Feuerwehr vor unbeaufsichtigtem Kerzenlicht (Symbolbild). Quelle: Dirk Knofe
Anzeige
Leipzig

Die Feuerwehr musste am Sonntagmittag  in Mockau-Nord einen Wohnungsbrand löschen. Nach Angaben der Polizei hatten zwei Jungen im Alter von zehn und zwölf Jahren eine Kerze angezündet. Dabei war ein Bett in Brand geraten.

Verletzt wurde dank des Einsatzes der Feuerwehr niemand. Wegen der starken Rauchgasentwicklung während des Brandes ist die Wohnung allerdings vorerst nicht bewohnbar.

koku

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Durch einen Anruf wurde die Polizei am Montagmorgen auf zwei vermeintliche Graffiti-Sprüher in Reudnitz hingewiesen. Beide konnten auf frischer Tat ertappt werden. Bei einem der beiden wurden außerdem Drogen gefunden.

28.11.2016

Sie kommt bei schweren Unfällen oder Anschlägen mit atomaren, biologischen und chemischen Stoffen zum Einsatz: Mittwoch startet die sogenannte Analytische Task Force (ATF) in Leipzig in den Probebetrieb.

28.11.2016

Die neuen Sicherheitswände sollen sogar Schüsse abhalten: Knapp drei Jahre nach ihrer Eröffnung wird Leipzigs umstrittenste Polizeidienststelle in der Connewitzer Wiedebach-Passage modernisiert und umgebaut.

28.11.2016
Anzeige