Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Kind bei Autounfall im Leipziger Zentrum verletzt

Vorfahrtfehler Kind bei Autounfall im Leipziger Zentrum verletzt

Bei einem Autounfall im Leipziger Zentrum ist ein Kind verletzt worden. Der Junge saß in einem Wagen, der mit einem weiteren Fahrzeug kollidierte.

Bei einem Autounfall wurde ein Kind verletzt. (Symbolbild)

Quelle: LVZ

Leipzig. Wegen eines Vorfahrtfehlers ist ein acht Jahre altes Kind verletzt worden. Der Unfall ereignete sich laut Polizei am Dienstag gegen 17.50 Uhr. Ein Autofahrer bog von der Mendelssohnstraße nach links auf die Friedrich-Ebert-Straße ab. Dabei missachtete der 47-Jährige die Vorfahrt eines zweiten Wagens, der Richtung Waldplatz fuhr.

Im zweiten Auto befand sich neben der 35 Jahre alten Fahrerin auch das Kind. Der Junge wurde bei der Kollision verletzt und musste ambulant behandelt werden.

An den Autos entstand ein Schaden in Höhe von etwa 11.000 Euro. Gegen den Unfallfahrer wird wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.

jhz

51.339867 12.361158
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr