Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Kind bei Unfall in Leipzig schwer verletzt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Kind bei Unfall in Leipzig schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:04 18.09.2015
Leipzig Quelle: LVZ
Anzeige
Leipzig

Ein Siebenjähriger ist bei einem Verkehrsunfall in Leipzig schwer verletzt worden. Das Kind trat am Donnerstag gegen zwölf Uhr auf der William-Zipperer-Straße zwischen zwei parkenden Autos auf die Fahrbahn und wurde vom Wagen eines 82-Jährigen erfasst, wie die Polizei in Leipzig am Freitag mitteilte. Der Junge wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Höhe des Sachschadens war zunächst nicht bekannt.

jhz / dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ausgerechnet Klebeband hat ihn überführt: Ein 22-jähriger Räuber, der Ende 2014 einen Leipziger Autohändler überfallen hat, hinterließ am Tatort auf der Rolle seine Spuren. Das Klebeband hatte er benutzt, um das Opfer zu fesseln. Am Donnerstag verurteilte das Landgericht den Kickboxer wegen schweren Raubes und gefährlicher Körperverletzung zu viereinhalb Jahren Haft.

20.09.2015

Eine Frau und ihr vierbeiniger Begleiter sind am Mittwoch in Paunsdorf von zwei Hunden angefallen worden. Gegen die Besitzerinnen, die ihre Tiere trotz Leinenpflicht frei laufen ließen, wird nun wegen Körperverletzung ermittelt.

17.09.2015

Im Leipziger Osten ist ein junger Mann am Mittwochabend von drei Männern attackiert und ausgeraubt worden. Auf dem Weg zu seinem Auto wurde der 30-Jährige erst nach Kleingeld gefragt und dann attackiert. Ihm kam ein mittlerer dreistelliger Bargeldbetrag abhanden.

17.09.2015
Anzeige