Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Kind stürzt in Leipzig aus dritter Etage in die Tiefe – Augenzeugen alarmieren Notarzt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Kind stürzt in Leipzig aus dritter Etage in die Tiefe – Augenzeugen alarmieren Notarzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:10 19.04.2013
Anzeige
Leipzig

Der Junge war allein in seinem Zimmer in der Pögnerstraße und öffnete kurz nach 17 Uhr das Fenster.

Dabei verlor er offenbar das Gleichgewicht und stürzte in die Tiefe. Die von Augenzeugen herbeigerufenen Rettungskräfte versorgten den Verletzten und brachten ihn in eine Kinderklinik. Seine Mutter und sein Bruder hatten sich während des Unfalls in der Wohnung befunden, aber von dem Unglück zunächst nichts mitbekommen.

maf

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei der Polizei sind am Ende der Woche drei Einbrüche gemeldet worden. Wie die Behörde am Freitag mitteilte, verschaffte sich ein Unbekannter am Donnerstag durch Ziehen der Kantenriegel Zugang zu einer Wohnung in der Eilenburger Straße in Reudnitz-Thonberg.

19.04.2013

Nach dem misslungenen Überfall auf einen Tabakladen in der Schleußiger Könneritzstraße am Donnerstag sucht die Polizei nun mit einer Täterbeschreibung nach dem Verdächtigen.

19.04.2013

Bei einer Pkw-Kontrolle in Leipzig-Neuschönefeld haben Beamte am Mittwochabend eine größere Menge einer verdächtigen kristallinen Substanz sichergestellt. Nach Angaben der Behörde vom Donnerstag soll es sich dabei um 267 Gramm Crystal handeln.

18.04.2013
Anzeige