Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Kinder zündeln und setzen altes Industriegebäude in Großzschocher in Brand

Feuerwehreinsatz Kinder zündeln und setzen altes Industriegebäude in Großzschocher in Brand

Mehrere Kinder haben die Dämmung einem Industriegebäude in Großzschocher mit einem Feuerzeug und Deo in Brand gesetzt. Die Feuerwehr musste ausrücken.

Die Feuerwehr musste den Brand in Großzschocher löschen. (Symbolbild)

Quelle: Kempner

Leipzig. Mehrere Kinder haben am Mittwochnachmittag einen Brand in einem alten Industriegebäude in Großzschocher ausgelöst. Nach Angaben der Polizei musste die Feuerwehr um 16.12 Uhr ausrücken und die Flammen löschen. Ein Übergreifen des Brandes auf andere Gebäudeteile, unter anderem die Geschäftsräume einer Firma im Erdgeschoss, konnten die Kameraden verhindern.

Später wurden Polizei und Feuerwehr in der Nähe des Gebäudes auf einen Neunjährigen aufmerksam, der erklärte, dass er mit anderen Kindern dabei war, als einer der Freunde in der Halle gezündelt hatte. Demnach hatte dieser mit einem Feuerzeug und Deo-Spray die Dämmung entzündet. Wegen der Flammen waren die Kinder so erschrocken, dass sie aus dem Gebäude stürtzten und sich versteckten. Später seien sie nach Hause gegangen. Die Polizei ermittelt nun wegen Brandstiftung.

luc

Leipzig, Großzschocher 51.301461 12.310242
Leipzig, Großzschocher
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr