Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Kleinbus überschlägt sich in Leipzig-Lindenthal – Zwei Personen leicht verletzt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Kleinbus überschlägt sich in Leipzig-Lindenthal – Zwei Personen leicht verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:31 06.04.2014
Quelle: Tanja Tröger
Leipzig

Der 60-jährige Fahrer war zunächst rechts von der Fahrbahn abgekommen. Beim Versuch gegenzulenken stieß er links gegen die Mittelleitplanke, wurde zurückgeworfen und kam dann komplett von der Straße ab. Der Transporter landete im Straßengraben. Dabei beschädigte er einen Wildschutzzaun und mehrere Bäume.

Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 20.000 Euro, der Schaden am Wagen wird auf etwa 10.000 Euro geschätzt.

chg

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In der Nacht zum Sonntag ist auf der Georg-Schwarz-Straße im Stadtteil Leipzig-Leutzsch erneut ein Zigarettenautomat zerstört und geplündert worden. Wie ein Polizeisprecher gegenüber LVZ-Online sagte, hebelten die unbekannten Täter das Gehäuse auf und entwendeten den Inhalt des Automaten.

06.04.2014

Zwei Anhänger des Chemnitzer FC haben bei der Anreise zum Sachsenderby gegen RB Leipzig in einem Shuttlebus der Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) rund 1000 Euro Schaden angerichtet.

05.04.2014

Am späten Freitagabend ist eine 59-Jährige im Leipziger Zentrum-Nord ausgeraubt und dabei verletzt worden. Die Frau war gegen 23.15 Uhr zu Fuß in der Berliner Straße unterwegs, als sich ihr der bislang unbekannte Täter von hinten näherte.

05.04.2014