Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Kleines Mädchen bei Fahrradunfall verletzt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Kleines Mädchen bei Fahrradunfall verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:01 26.09.2018
Das siebenjährige Mädchen wurde bei dem Sturz am Kopf verletzt. (Symbolfoto) Quelle: Roland Halkasch
Leipzig

Im Leipziger Westen ist am Dienstagabend laut Polizei eine Siebenjährige bei einem Fahrradunfall am Kopf verletzt worden. Ein 31-Jähriger, der um 17.35 Uhr auf dem Radweg am Kanal unterwegs war, wollte an der Weißenfelser Straße nach links auf den Gehweg abbiegen. Dabei übersah er das Mädchen und erfasste sie mit seinem Rad. Die Siebenjährige stürzte daraufhin und verletzte sich am Kopf. Auch der 31-Jährige trug leichte Verletzungen davon.

Von anzi

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Polizei Leipzig hat am Dienstagabend im Osten der Messestadt ein Auto wegen eines fehlenden Kennzeichens gestoppt. Bei den flüchtenden Insassen fanden die Beamten Betäubungsmittel. Zudem stand der Fahrer unter Drogeneinfluss.

26.09.2018

Am Freitag wird es wieder eng für Autofahrer in Leipzig. Zusätzlich zu den Baustellen schiebt sich am Nachmittag ein Demonstrationszug über den westlichen Ring bis zum Connewitzer Kreuz. Dabei geht es um „Wagenplätze“

26.09.2018

Nach Anschlägen auf eine Bankfiliale, ein Parteibüro und eine Firma haben sich mutmaßliche Linksextremisten zu den Taten bekannt. Auf dem Portal Indymedia erklären sie ihre Motive.

26.09.2018