Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Kleinwagen kollidiert in Leipzig-Lößnig mit Straßenbahn – Autofahrer schwer verletzt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Kleinwagen kollidiert in Leipzig-Lößnig mit Straßenbahn – Autofahrer schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:23 27.12.2012
Straßenbahn in Leipzig (Archivbild) Quelle: Andreas Döring
Leipzig

Auf der Kreuzung zur Zwickauer Straße kam es dann zum Zusammenstoß mit einer Straßenbahn der Linie 16. Bei dem Unfall wurde der Autofahrer schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. An Wagen und Straßenbahn entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro.

Zeugen, die Hinweise zum Unfallhergang geben können, werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizeidirektion Leipzig in der Hans-Driesch-Straße 1 oder telefonisch unter (0341) 44 83 835 zu melden.

joka

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Während der Weihnachtsfeiertage ist es in Leipzig zu zwei Wohnungseinbrüchen gekommen. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, hebelte in einem ersten Fall ein unbekannter Täter das Fenster einer Hochparterrewohnung in der Gustav-Adolf-Straße (Mitte) auf.

27.12.2012

[gallery:500-2058220461001-LVZ] Dresden. 27 Menschen sind beim Jahreswechsel 2011/2012 in Sachsen durch illegale Böller und Eigenkreationen teils schwer verletzt worden.

17.07.2015

Eine Imbissbude vor dem Toom-Baumarkt in der Leipziger Gießerstraße ist am frühen Morgen des zweiten Weihnachtsfeiertags nahezu vollständig abgebrannt. Laut Polizei stand zunächst das Vordach der Hütte gegen 5.30 Uhr in Flammen.

26.12.2012