Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Knapp 2,5 Promille – Alkoholfahrt endet am Ampelmast am Tröndlinring
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Knapp 2,5 Promille – Alkoholfahrt endet am Ampelmast am Tröndlinring
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:51 29.07.2013
Unter Alkoholeinfluss fuhr ein 24-Jähriger gegen Ampelmast im Leipziger Zentrum. Bluttest ergab 2,46 Promille. Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Als er von der Straße Am Hallischen Tor links in Richtung Tröndlinring abbiegen wollte, krachte er in den Ampelmast und blieb mit seinem Wagen am rechten Straßenrand stehen. Dabei verletzte er sich leicht.

Sein Führerschein wurde eingezogen und ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr eingeleitet. Der Schaden an Ampel und Auto beläuft sich auf etwa 6000 Euro. Autofahrer sollten sich darauf einrichten, dass die Ampel bis zur Reparatur ausfällt, teilte die Polizei mit.

swd

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Wochenende haben Unbekannte mehrere Autos im gesamten Stadtgebiet gestohlen und verursachten einen Schaden im hohen fünfstelligen Bereich. In Burghausen-Rückmarsdorf wurde in der Zeit von Samstag 15 Uhr bis Sonntag 10 Uhr ein grüner Mazda 6 mit dem Kennzeichen JL-WS 727 von einem Parkplatz gestohlen.

29.07.2013

Durch den Zusammenstoß mit einer Straßenbahn in der Breitschuhstraße in Großzschocher sind ein Autofahrer und eine Fußgängerin am Montagnachmittag verletzt worden.

29.07.2013

Seit dem 16. Juli 2013 wird ein 14 Jahre altes Mädchen vermisst. Sie ist 1,58 Meter groß, schlank und hat dunkelbraune bis schwarze geglättete etwa schulterlange Haare.

29.07.2013
Anzeige