Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Kontrolle bringt Drogen-Zubehör, sechs Handys und gefälschte Fahrscheine ans Licht
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Kontrolle bringt Drogen-Zubehör, sechs Handys und gefälschte Fahrscheine ans Licht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:33 16.07.2014
Eine Verkehrskontrolle beförderte einige verdächtige Gegenstände ans Tageslicht. (Symbolfoto) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Bei der Durchsuchung des Rucksacks fanden die Beamten unter anderem eine Feinwaage, etwa 100 Portionstütchen, sechs Mobiltelefone, mehrere Anschlusskabel, eine Pfeife, rund 700 Euro Bargeld und elf Monatskarten der Leipziger Verkehrsbetriebe.

Diese Fahrscheine waren untypisch bedruckt und wurden samt den anderen Gegenständen beschlagnahmt. Die Polizei ermittelt nun wegen des Verdachts auf Fahrraddiebstahl, Urkundenfälschung und des illegalen Handels mit Betäubungsmitteln.

jhz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zwei Männer haben am Mittwochvormittag einen Supermarkt in Leipzig-Thekla überfallen und eine Verkäuferin mit einer Pistole bedroht. Die beiden Räuber im Alter von 26 und 32 Jahren forderten die Angestellte zunächst auf, das Zigarettenregal zu öffnen.

16.07.2014

Nichts ging mehr am Mittwochnachmittag auf der Karl-Liebknecht-Straße im Zentrum-Süd: Zwei Trams der Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) hatten sich in Höhe der Haltestelle Hohe Straße verkeilt.

16.07.2014

Drei unbekannte Täter haben am Dienstagabend einen 29-Jährigen bei einem Raubüberfall in der Leipziger Innenstadt schwer verletzt. Der Mann war gegen 18.45 Uhr auf der Goethestraße unterwegs, wo er am Schwanenteich von dem Trio zunächst nach Zigaretten gefragt wurde.

16.07.2014
Anzeige