Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 3 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Kontrolle bringt Drogen-Zubehör, sechs Handys und gefälschte Fahrscheine ans Licht

Kontrolle bringt Drogen-Zubehör, sechs Handys und gefälschte Fahrscheine ans Licht

In der Nacht zum Mittwoch hat die Polizei einen 35-Jährigen wegen einer Verkehrskontrolle gestoppt und dabei mehrere verdächtige Gegenstände gefunden. Zudem stellten sie fest, dass die Rahmennummer des Mountainbikes entfernt worden war.

Voriger Artikel
Täter gefasst: Männer überfallen Supermarkt und bedrohen Verkäuferin mit Pistole
Nächster Artikel
Unbekannte werfen mit Metallteilen gefüllte Wasserbomben auf vorbeifahrende Autos

Eine Verkehrskontrolle beförderte einige verdächtige Gegenstände ans Tageslicht. (Symbolfoto)

Quelle: dpa

Leipzig. Bei der Durchsuchung des Rucksacks fanden die Beamten unter anderem eine Feinwaage, etwa 100 Portionstütchen, sechs Mobiltelefone, mehrere Anschlusskabel, eine Pfeife, rund 700 Euro Bargeld und elf Monatskarten der Leipziger Verkehrsbetriebe.

Diese Fahrscheine waren untypisch bedruckt und wurden samt den anderen Gegenständen beschlagnahmt. Die Polizei ermittelt nun wegen des Verdachts auf Fahrraddiebstahl, Urkundenfälschung und des illegalen Handels mit Betäubungsmitteln.

jhz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr