Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Kontrolle in Leipzig – Mann ohne Fahrerlaubnis aber mit Alkohol und Drogen erwischt

Kontrolle in Leipzig – Mann ohne Fahrerlaubnis aber mit Alkohol und Drogen erwischt

In der Nacht zum Donnerstag hat die Leipziger Polizei in der Oschatzer Straße gegen 1.45 Uhr einen Autofahrer angehalten, der unter Einfluss von Alkohol und Drogen stand.

Voriger Artikel
Unfall im Leipziger Stadtteil Schönefeld-Ost – Schaden von 24.500 Euro
Nächster Artikel
Zwei Personen mit gestohlener Kreditkarte auf Shoppingtour im Leipziger Zentrum

Die Leipziger Polizei hat bei einer Kontrolle am Donnerstag Erfolg gehabt. (Bild: Archiv/dpa)

Quelle: dpa

Leipzig. Bei der Kontrolle im Stadtteil Stötteritz stellte sich außerdem heraus, dass der 31-Jährige keine Fahrerlaubnis besaß.

Bei der Durchsuchung des Wagens fanden die Beamten gestohlene Handys, Ausweise und Schlüssel sowie einen Schlagstock. Der Mann, gegen den bereits am 2. Oktober ein Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs eingeleitet wurde, muss sich nun wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis, Verstoß gegen das Waffengesetz und Fahren unter Einfluss von Drogen verantworten.

agri

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr