Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Kontrolle über Fahrzeug verloren: 18-Jähriger bei Unfall auf der A9 schwer verletzt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Kontrolle über Fahrzeug verloren: 18-Jähriger bei Unfall auf der A9 schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:47 11.12.2011
Quelle: Armin Kühne
Anzeige
Leipzig

Der junge Fahrer wurde dabei schwer verletzt. Das teilte die Autobahnpolizei Westsachsen am Sonntag mit. Am Samstagmorgen war bereits ein Reisebus auf der A9 bei Wiedemar verunglückt.

Der 18-jährige Toyota-Fahrer war gegen 18.30 Uhr auf der A9 Richtung München unterwegs. Der Unfall passierte auf der Brücke über der Bahnstrecke Halle-Bitterfeld. Da der Wagen die Leitplanke durchbrochen hatte und gegen das Geländer geprallt war, musste die Bundespolizei prüfen, ob Autoteile auf die Strecke gefallen waren.

Bei dem Unfall entstanden 10.000 Euro Schaden. Die genaue Unfallursache sei noch nicht klar, teilte die Polizei mit.

lyn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei einem Unfall mit einem Reisebus auf der Autobahn 9 sind am frühen Samstagmorgen acht Menschen verletzt worden, zwei davon schwer. Wie ein Sprecher der Polizeidirektion Westsachsen sagte, war der polnische Bus aus noch ungeklärter Ursache kurz vor 3.00 Uhr zwischen den Ausfahrten Halle und Wiedemar nach rechts von der Fahrbahn abgekommen.

10.12.2011

Kuriose Begegnung am Donnerstagmorgen in Leipzig-Gohlis. Ein 27-jähriger Mann erkannte gegen 8.15 Uhr das gestohlene Auto seiner Bekannten auf der Georg-Schumann-Straße wieder.

09.12.2011

Bei einem Unfall auf der A9 zwischen dem Schkeuditzer Kreuz und Großkugel (Kreis Nordsachsen) ist ein Mann schwer verletzt worden. In der Nacht zum Freitag war ein 57 Jahre alter Mann mit seinem Laster auf einen Kleintransporter aufgefahren, wie die Polizei in Leipzig mitteilte.

09.12.2011
Anzeige