Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -1 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Krad-Fahrer bei Verkehrsunfall auf dem Innenstadt-Ring schwer verletzt

Krad-Fahrer bei Verkehrsunfall auf dem Innenstadt-Ring schwer verletzt

Bei einem Unfall zwischen einem PKW und einem Krad sind am Mittwoch ein 22-Jähriger schwer und ein neunjähriger Junge leicht verletzt worden. Die 51-jährige Fahrerin des PKW wollte gegen 15 Uhr vom Martin-Luther-Ring in die Lotterstraße einbiegen.

Leipzig. Dabei stieß sie mit dem 22-jährigen Fahrer des Krad zusammen.

Der junge Mann wurde auf die Fahrbahn geschleudert und zog sich schwere Verletzungen an beiden Armen zu. Das Kind, das im Wagen der 51-Jährigen saß, wurde leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden von insgesamt 900 Euro.

noe

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr