Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Krad-Fahrer bei Verkehrsunfall auf dem Innenstadt-Ring schwer verletzt

Krad-Fahrer bei Verkehrsunfall auf dem Innenstadt-Ring schwer verletzt

Bei einem Unfall zwischen einem PKW und einem Krad sind am Mittwoch ein 22-Jähriger schwer und ein neunjähriger Junge leicht verletzt worden. Die 51-jährige Fahrerin des PKW wollte gegen 15 Uhr vom Martin-Luther-Ring in die Lotterstraße einbiegen.

Leipzig. Dabei stieß sie mit dem 22-jährigen Fahrer des Krad zusammen.

Der junge Mann wurde auf die Fahrbahn geschleudert und zog sich schwere Verletzungen an beiden Armen zu. Das Kind, das im Wagen der 51-Jährigen saß, wurde leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden von insgesamt 900 Euro.

noe

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr