Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Kreditbetrüger tarnen sich als Testkäufer
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Kreditbetrüger tarnen sich als Testkäufer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:25 15.03.2010
Da eines der Opfer Verdacht schöpfte, konnte die Polizei einen 24-jährigen Betrüger festnehmen. Quelle: André Kempner
Anzeige
Leipzig

Die Geräte übergaben die beiden Frauen dann wie vereinbart den Betrügern.

Wie die Polizei mitteilte, erhielten sie dafür 100 Euro und das Versprechen der Männer, sowohl die Geräte nach Abschluss der Testphase zurück zu geben als auch die Kreditverträge zu stornieren. Die 21-Jährige schöpfte jedoch Verdacht, so dass die Polizei einen 24-jährigen Mann vorläufig festnehmen konnte.

Die Polizei bittet Bürger, die ebenfalls durch diese Betrüger geschädigt wurden, sich bei der Kripo Leipzig in der Dimitroffstraße 1 oder unter der Telefonnummer (0341) 966 422 34 zu melden.

joka

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Polizist ist am Montag gegen 11.30 Uhr auf der Kreuzung Gerberstraße/Berliner Straße von einer 28 Jahre alten Frau mit ihrem Auto angefahren worden. Der Beamte hatte dort den Verkehr geregelt, weil die Ampelanlage seit 7.30 Uhr gewartet wurde.

15.03.2010

Er setzte die Alarmanlage eines Tabak- und Spirituosenladens außer Betrieb, hebelte anschließend die Türen auf und stahl Zigaretten, Schnapsflaschen und Bargeld.

17.07.2015

Einem dreisten Schuhdieb ist am Donnerstag in einem Leipziger Kaufhaus das Handwerk gelegt worden. Der 27-Jährige hatte gegen Mittag in der Sportabteilung des Geschäfts neue Schuhe anprobiert und seine alten dafür in das Regal gestellt.

12.03.2010
Anzeige