Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Bauarbeiter findet Leiche in Leipzig-Reudnitz
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Bauarbeiter findet Leiche in Leipzig-Reudnitz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:35 05.10.2018
Ein Bauarbeiter hat in Leipzig eine Leiche entdeckt. (Symbolbild) Quelle: dpa
Leipzig

Der in Leipzig als vermisst gemeldete 77-Jährige ist tot. Ein Bauarbeiter habe am Donnerstagnachmittag in einem Gebüsch eine Leiche entdeckt, teilte die Polizei am Freitag mit. Es handele sich um den seit zwei Wochen Vermissten.

Die genaue Todesursache stehe noch nicht fest, sagte Polizeisprecher Andreas Loepki zu LVZ.de. Es gebe keinen Verdacht auf das Einwirken Dritter.

Die Kripo hatte am Donnerstag die Öffentlichkeit bei der Suche um Hilfe gebeten. Der demenzkranke Rentner war zuletzt am 20. September gesehen worden. An diesem Tag hatte er sein Pflegeheim unbemerkt verlassen.

Von F. D. / jhz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Statt Autoteilen hatte er Drogen geladen: Einen Transporter mit mehr als 100 Kilogramm Marihuana hat die Polizei in Leipzig aus dem Verkehr gezogen. Der 63-jährige Fahrer kam in U-Haft.

05.10.2018

Feuerteufel unterwegs: Im Leipziger Stadtteil Connewitz legten Unbekannte einen Brand. Aufmerksame Nachbarn verhinderten Schlimmeres. Jetzt bittet die Polizei um Mithilfe.

05.10.2018

Die Leipziger Industrie- und Handelskammer (IHK) hat Unternehmen vor einer verbreiteten Betrugsmasche gewarnt. Faxmitteilungen einer angeblichen „Datenschutzauskunft-Zentrale“ sollten unbedingt ignoriert werden.

04.10.2018