Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Kupferdiebe brechen Container im Leipziger Osten auf – 5000 Euro Schaden
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Kupferdiebe brechen Container im Leipziger Osten auf – 5000 Euro Schaden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:07 28.08.2013
Kupfer ist bei Buntmetalldieben sehr beliebt (Archivbild). Quelle: André Kempner
Anzeige
Leipzig

Aus diesem stahlen sie Kupferdraht, - seile und -klemmen für den Fahrleitungsbau. Der Schaden wird auf etwa 5000 Euro geschätzt. Die Polizei ermittelt nun wegen besonders schweren Diebstahls.

joka

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

[gallery:500-2633388293001-LVZ] Leipzig. Ein dramatischer Unfall ereignete sich am Mittwochmorgen gegen 6 Uhr im Leipziger Nordosten. Weil ein Reifen platzte, verlor eine 27-jährige Krankenschwester eines Pflegedienstes auf der Stralsunder Straße in Plaußig-Portitz die Gewalt über ihr Fahrzeug.

28.08.2013

Nach der Schießerei in der Eisenbahnstraße vom 8. Juli ist der Hauptverdächtige seit Dienstag wieder auf freiem Fuß. Sooren O. hatte sich einen Tag nach dem Vorfall in Begleitung seines Verteidigers der Polizei gestellt und ein Geständnis abgelegt.

28.08.2013

[gallery:500-2633227673001-LVZ] Leipzig. Eine leerstehende Schule stand in der Nacht zum MIttwoch im Leipziger Stadtteil Lausen in Flammen. Das Feuer war kurz vor Mitternacht in dem Gebäude Am kleinen Feld ausgebrochen.

28.08.2013
Anzeige