Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Kupferkabelklau an Propsteikirche: Polizei stellt Dieb noch während der Tat

Kupferkabelklau an Propsteikirche: Polizei stellt Dieb noch während der Tat

In der Nacht zum Freitag hat die Polizei an der Baustelle der Propsteikirche einen Kupferdieb gestellt. Eine Zeugin beobachtete den Mann auf ihrem Heimweg und erstattete Anzeige im nahegelegenen Revier, teilte die Polizei mit.

Voriger Artikel
Unbekannte brechen in Garage ein und stehlen mehrere Motoren – 20.000 Euro Schaden
Nächster Artikel
Jugendlicher in Leipziger Eisenbahnstraße überfallen – Täter entkommt unerkannt

Der Dieb stahl Kupferkabel vom Propsteikirchengebäude. (Symbolfoto)

Quelle: Volkmar Heinz

Leipzig. Die Beamten nahmen den 43-jährigen Dieb vorläufig fest und stellten Kupferkabel sicher, die er vom Kirchengebäude gestohlen hatte. Die Polizei ermittelt wegen besonders schweren Diebstahls und Hausfriedensbruchs.

jas

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr