Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig LKW rammt fünf Fahrzeuge - 37.000 Euro Schaden
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig LKW rammt fünf Fahrzeuge - 37.000 Euro Schaden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:38 30.03.2010
Eine 45-jährige Autofahrerin übersah einen LKW in Gohlis. Beide Fahrzeuge kollidierten. Es entstand erheblicher Sachschaden. Quelle: André Kempner
Anzeige
Leipzig

Wie die Polizei meldete, war die Frau gegen 9.15 Uhr in der Hans-Oster-Straße unterwegs, als sie an der Kreuzung Viertelsweg einen von rechts kommenden LKW nicht beachtete. Beide Fahrzeuge kollidierten, woraufhin der LKW zuerst ein Verkehrsschild und daraufhin fünf parkende Fahrzeuge rammte. Der Sachschaden beträgt etwa 37.000 Euro. Gegen die 45-jährige Leipzigerin wurde ein Bußgeld verhängt.

joka

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein 28-Jähriger hat in der Nacht zum Dienstag versucht, zwei Polizeibeamte während einer Verkehrskontrolle im Leipziger Zentrum-Südost zu bestechen. Wie die Polizei meldete, war der Mann auf einem Fahrrad in der Nähe des Bayrischen Bahnhofs unterwegs.

30.03.2010

Wegen Körperverletzung in Tateinheit mit Beleidigung und Nötigung im Straßenverkehr wird sich demnächst der Fahrer eines Pkw mit Leipziger Kennzeichen verantworten müssen.

29.03.2010

Eine 21-Jährige wurde am Sonntagmorgen gegen halb eins in Leipzig-Leutzsch Opfer eines Raubüberfalls. Die junge Frau hatte bis kurz vor Mitternacht in einer Gaststätte der Leipziger Innenstadt gearbeitet und fuhr anschließend mit der Straßenbahn nach Hause.

29.03.2010
Anzeige