Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Labrador verschwindet spurlos aus Zwinger im Leipziger Südwesten

Labrador verschwindet spurlos aus Zwinger im Leipziger Südwesten

Ein Labrador ist am Montagabend aus seinem Zwinger in Leipzig-Knautnaundorf verschwunden. Der Besitzer hatte noch um 21 Uhr seinen Hund gefüttert. Eine halbe Stunde später fiel ihm auf, dass das Tier nicht mehr bellte und schaute nach.

Voriger Artikel
Schuhe im Wert von 6000 Euro in Leipzig-Mitte gestohlen – Diebe klettern in zweite Etage
Nächster Artikel
Auto gerät auf A14 bei Leipzig unter Lkw – 41-jähriger Fahrer stirbt bei Unfall

Ein Labrador wie dieser ist am Montag spurlos aus seinem Zwinger in Leipzig-Knautnaundorf verschwunden. (Bild: Arno Burgi)

Quelle: dpa

Leipzig. Auf dem Hof musste der Mann feststellen, dass der etwa achtjährige, Hund mit hellem Fell nicht mehr in seinem Zwinger saß. Außerdem war jeweils ein Reifen an den Fahrzeugen des Herrchens zerstochen. Die Polizei ermittelt jetzt wegen Sachbeschädigung und sucht zudem Hund „Ben“.

swd

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr