Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Laden-Inhaberin bei Überfall in Leipzig-Mockau bedroht – Polizei sucht Zeugen

Laden-Inhaberin bei Überfall in Leipzig-Mockau bedroht – Polizei sucht Zeugen

In Leipzig-Mockau ist am Donnerstagmittag ein Geschäft überfallen worden. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, hatte ein Mann den Laden in der Mockauer Straße gegen 11.20 Uhr betreten und eine anwesende Kundin mit einem spitzen Gegenstand bedroht.

Voriger Artikel
30-Jähriger stiehlt Tabak und schlägt auf Ladenbesitzer in Leipzig-Stötteritz ein
Nächster Artikel
Kellerbrand in Leipzig - drei Hausbewohner leicht verletzt

In Leipzig-Mockau ist am Donnerstagmittag ein Geschäft überfallen worden. Die Polizei ermittelt.

Quelle: Stephan Lohse

Leipzig. Außerdem forderte er Geld. Die Inhaberin überreichte ihm einen dreistelligen Betrag, mit dem der Täter in unbekannte Richtung flüchtete.

Der Mann wird wie folgt beschrieben: Er ist Anfang 30, etwa 1,85 Meter groß und von hagerer Gestalt. Er hat ein markantes Kinn sowie dichte, dunkle, fettige Haare, die ohrlang und leicht wellig sind. Sein Bart vom Kinn zum Ohr schien ungepflegt. Bekleidet war der Täter mit einer dunklen Jogginghose sowie einem türkisfarbenen Pullover, der auf der Vorderseite eine weiße, wellenförmige Aufschrift und eine kreisähnliche Form auf dem Rücken hatte.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei Leipzig in der Dimitroffstraße 1 oder telefonisch unter (0341) 96 64 66 66 zu melden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr