Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Ladendetektiv in Leipzig von Dieb mit Messer bedroht
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Ladendetektiv in Leipzig von Dieb mit Messer bedroht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:04 30.05.2018
Symbolbild Blaulicht Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

In einem Einkaufsmarkt in Leipzig-Lindenau ist am Dienstagmittag gegen 12.40 Uhr ein Kunde bei einem Diebstahl beobachtet worden. Laut Polizeiangaben hatte der Mann versucht, Backwaren im Wert von zwei Euro unbemerkt aus dem Laden zu schmuggeln. Als ein Ladendetektiv sich ihm in den Weg stellte, zückte der Mann ein Messer und bedrohte den Angestellten. Dann flüchtete er aus dem Geschäft.

Dabei lief er zwei Polizeibeamten in die Arme, die sich zufällig auf dem Lindenauer Markt aufhielten. Sie nahmen den 33-Jährigen vorläufig fest, entließen ihn nach Beendigung der polizeilichen Maßnahmen aber wieder. Der Mann muss sich nun wegen räuberischen Diebstahls verantworten.

hgw.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Fahrkartenkontrolleur ist in Leipzig-Schleußig von einer 50-Jährigen mehrfach mit Schlägen traktiert worden. Als die Polizei zur hilfe kam, beleidigte die Angreiferin die Beamten.

30.05.2018

Erneut gab es am Mittwoch einen Polizeieinsatz in der Eisenbahnstraße. Beamte des LKA durchsuchten im Zuge eines laufenden Verfahrens ein Gebäude, so die Behörde.

30.05.2018

Blaulicht und Martinshorn haben nicht ausgereicht. Ein Autofahrer ist in Leipzig bei Grün über eine Kreuzung gefahren und mit dem Einsatzwagen zusammengestoßen.

30.05.2018
Anzeige