Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Ladendetektiv überführt Wiederholungstäterin in Leipziger City
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Ladendetektiv überführt Wiederholungstäterin in Leipziger City
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:15 03.02.2016
Die Frau wurde vorläufig festgenommen. (Symbolfoto) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Der Ladendetektiv einer Drogerie in der Leipziger Innenstadt hat am Dienstagnachmittag eine Diebin überführt. Die Polizei teilte mit, dass die 41-Jährige acht hochwertige Parfümflaschen mit einem Gesamtwert von 555 Euro in ihrer Handtasche aus dem Geschäft bringen wollte. Die Tasche sollte sie an einem vereinbarten Ort stehen lassen, wo sie ein unbekannter Komplize mitnehmen würde. Bei dieser Übergabe griff der Ladendetektiv ein.

Da die Frau die Masche nicht zum ersten Mal im Geschäft in der Petersstraße anwendete, erkannte er sie von den Videoaufzeichnungen drei früherer Diebstähle, die sie im Dezember begangen haben soll. Dabei entstand insgesamt ein Schaden von etwa 4000 Euro. Die Frau wurde vorläufig festgenommen.

pad

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Seit Monaten häufen sich die Einbrüche in Einfamilienhäuser im Norden Leipzigs. Polizei und Staatsanwaltschaft vermuten dahinter eine osteuropäische Bande und gründen die Ermittlungsgruppe „Balkan“. Nun klicken die Handschellen.

04.02.2016

Am Mittwochmittag kollidierte auf der Lützner Straße in Leipzig ein Auto mit einer Straßenbahn. Der 69-jährige Pkw-Fahrer wurde in seinem Wagen eingeklemmt.

03.02.2016

Ein Lastwagen hat am Mittwoch eine Radfahrerin im Leipziger Stadtteil Marienbrunn erfasst. Offenbar übersah der Fahrer die Frau beim Rechtsabbiegen.

03.02.2016
Anzeige