Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Ladendetektiv wird in Leipzig-Reudnitz von Dieben gebissen
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Ladendetektiv wird in Leipzig-Reudnitz von Dieben gebissen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:26 16.09.2016
In einem Laden in Reudnitz ist es zu einer Auseinandersetzung zwischen einem Diebespärchen und einem Detektiv gekommen. (Symbolbild) Quelle: dpa
Leipzig

In Reudnitz ist es am Donnerstag zwischen zwei Dieben und einem Ladendetektiv zu einer Auseinandersetzung gekommen, dabei wurde der Mitarbeiter am Arm verletzt. Laut Mitteilung der Polizei hatte der 35-jährige Detektiv in dem Laden in der Dresdner Straße gegen 10.15 Uhr beobachtet, wie der Mann die Etiketten von sechs Flaschen Hochprozentigem entfernt hatte und damit zur Süßwarenabteilung ging. Dort steckte er die Flaschen in die Handtasche einer Frau, mit der er zusammen den Laden verließ, ohne zu bezahlen.

Als der Detektiv das Pärchen ansprach, kam es zur Rangelei. Dabei erlitt der 35-Jährige eine Bisswunde am rechten Unterarm. Die Frau wurde festgenommen, der Mann konnte fliehen. Die 26-Jährige bestritt, den Detektiv gebissen zu haben. Sie muss sich nun wegen räuberischen Diebstahls verantworten. Als Motiv gab sie an, den Schnaps zu ihrem Mann mit nach Rumänien nehmen zu wollen. Die sechs Flaschen im Wert von 108 Euro wurden sichergestellt.

luc

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zwei Unbekannte haben am Donnerstag einen 15-Jährigen rekrutiert, um bei einem Ladendiebstahl zu helfen. Während das Duo mit Parfüm im Wert von knapp 1800 Euro entkam, wurde der Junge geschnappt.

16.09.2016

Allein gegen zwei Männer: Eine 19-Jährige half am Donnerstagabend einer jungen Frau, die in der Straßenbahnlinie 11 von zwei Männern massiv bedrängt und zu Fotos genötigt wurde.

16.09.2016

Bei einem Unfall zwischen Motorrad und PKW ist ein 24-Jähriger am Donnerstagnachmittag in Kleinpösna schwer verletzt worden. Der Autofahrer hatte beim Ausparken das herannahende Motorrad übersehen.

15.09.2016